Bubenjungschar Xtra baut

Löchgauer Marktplatzgebäude

mit 4.000 LEGO-Steinen nach

Nachdem wir uns in den Monaten März, April und teilweise Mai nicht treffen konnten, haben wir uns etwas Besonderes überlegt. Einzelne Jungs haben in Heimarbeit das Löchgauer Marktplatzgebäude in LEGO abschnittsweise anhand Fotos nachgebaut. Besonders schwierig und herausfordernd waren die diagonal verlaufenden Fenster- und verschiedene Dach-Flächen unterschiedlicher Neigungen. Demnächst nehmen wir noch den „Mimmo-Teil“ und den Marktplatz in Angriff. Danach müssen wir noch weitere Steine kaufen und den Feinschliff machen.
Wir danken der VR-Bank Neckar-Enz, welche unser Projekt mit 500 € für die Beschaffung der ca. 4.000 LEGOs unterstützt hat!

Löchgauer Marktplatz fast fertiggestellt